RTL dreht bei der Feuerwehr Warendorf

RTL dreht bei der Feuerwehr Warendorf

Die freiwillige Feuerwehr Warendorf macht sich besonders gut in Sachen Nachwuchsarbeit. Und das hat auch der RTL durch eine Internetrecherche herausgefunden. Zur Feier des Floriantages morgen, dem Gedenktag des heiligen Florian, der Schutzheilige gegen Feuergefahr, hat das RTL-Team die Warendorfer Feuerwehr heute besucht und einen Beitrag gedreht.

Dass Besondere an der freiwilligen Feuerwehr in Warendorf ist, dass sie eine Kinderfeuerwehr haben. Da kann Nachwuchs gut gefördert werden, sagt Christof Amsbeck, der Leiter der Feuerwehr Warendorf:

“Viele Kinder aus der Kinderfeuerwehr werden sicherlich in die Jugendfeuerwehr gehen. Das heißt wir werden auch in der Jugendfeuerwehr einen großen Zulauf haben, das wissen wir, darauf bereiten wir uns vor, darauf sind wir vorbereitet. Und viele dieser Jugendlichen werden dann auch in die Landesabteilung der einzelnen Löschzüge wechseln.”

Den Beitrag von RTL könnt ihr im Nachtjournal sehen oder morgen Früh bei Punkt 6, 7 und 8.

Quelle: Radio WAF

Weitere Neuigkeiten:

Neue Drehleitermaschinisten

Damit das Rettungsgerät der Feuerwehr qualifiziert bedient werden darf, sind vor einigen Tagen acht Einsatzkräfte des Stadtverbandes Warendorf zu Drehleitermaschinisten bzw. -maschinistin ausgebildet worden. Dies

Mehr anzeigen »

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter