Impressionen

Jetzt sind wir dran!

In der Gruppenstunde am 04. Februar vertieften die Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr Hoetmar ihr Wissen zum Thema Brandschutzerziehung.

In einem Gespräch mit dem stellvertretenden Einheitsführer Carsten Recker über "gutes Feuer - böses Feuer" berichteten die Kids, das Feuer sehr hilfreich sein kann, beispielsweise beim Kochen oder Grillen, als Kaminfeuer oder  Geburtstagskerze.
Dass von Feuer aber auch eine Gefahr ausgehen kann, wenn es außer Kontrolle gerät, wussten die Kinder ebenfalls zu berichten. Weitere Themen war unter anderem Rauchmelder und das richtige Verhalten im Brandfall. Spannend wurde es, als den Kindern abschließend eine Fettexplosion demonstriert wurde.  

  • 20200204_175556
  • 20200204_175559
Dienstag, 07. April 2020

Designed by LernVid.com

Homepage-Sicherheit