Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort L 547, Hoetmar
Alarmierung Mittwoch, 20.02.2019, 14:01 Uhr
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Am 20.02.2018 gegen 14:00 Uhr befuhr eine 20-jährige Hoetmarerin mit ihrem Roller die L 547 in Richtung in Richtung Tönnishäsuchen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 58-jähriger Ennigerloher mit seinem Pkw die K 20 aus Richtung Westkirchen kommend, in Richtung Hoetmar. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit der Rollerfahrerin, die sich dabei Verletzungen zuzog, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machten. Sie wurde dazu mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Polizei Warendorf

Sonntag, 22. September 2019

Designed by LernVid.com

Homepage-Sicherheit