Einsatzart: Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
Einsatzort: B 64, Warendorf
Alarmierung: am Montag, 09.07.2018, um 17:20 Uhr
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
Alarmierte Organisationen:



Fahrzeuge am Einsatzort::

  • 1-HLF 20

  • DRK Warendorf RTW-1

  • DRK Warendorf ITW

  • Polizei
  • Einsatzbericht:

    Am 09.07.2018, kam es auf der Bundesstraße 64 (B 64) zu einem Unfall zwischen zwei PKW. Gegen 17:17 Uhr fuhr ein Niederländer mit seinem Kia auf der B 64 in Richtung Warendorf. Hinter ihm in gleicher Richtung fuhr eine 27-jährige Sassenbergerin. In Höhe des Restaurants Allendorf kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Auffahrunfall. Die 27-jährige Sassenbergerin fuhr auf das Fahrzeug des Niederländers auf und wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

    Quelle: Polizei Warendorf

    Montag, 19. November 2018

    Designed by LernVid.com

    Homepage-Sicherheit