Kameraden bestehen Grundausbildung

21 junge Feuerwehrmänner und zwei Feuerwehrfrauen aus Warendorf, Ennigerloh und Sassenberg haben die Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen:

Alexander Pumpe, Johannes Fortmann, Liam Craggs, Wayne Craggs, Tim Einig, Marcel Klein (alle Löschzug Warendorf), Kevin Röttger (Löschzug Freckenhorst), Michael Rolf, Marcel Sendker, Timo Lienkamp (alle Löschzug Milte), Jan Merten, Simon Merten, Robert Fuhrmann, Tanja Pöhling, Laura Overlöper (alle Löschzug Einen), Stephan Blienert (Löschzug Vohren), Christopher Stallmann, Benny Hölzel, Alexander Weiss (alle Feuerwehr Sassenberg), Karsten Menke, Jan-Bernd Sändker, Felix Tacke und Johannes Puhvogel (alle Feuerwehr Ennigerloh Löschzug Hoest).

Lehrgangsleiter war Oberbrandmeister Thomas Steinhoff. Die Kameraden sind in Rechtsgrundlagen, Fahrzeug- und Gerätekunde, Brand- und Löschlehre, Gefahren- und Einsatzstellen sowie in das Retten und Selbstretten bis hin zur Grundausbildung in Erste-Hilfe (Ersthelfer) unterrichtet worden.

In der praktischen Prüfung mussten die Anwärter in verschiedenen Übungen ihr Können unter Beweis stellen. Ein Zimmerbrand mit Einsatz über die Steckleiter und eine Menschenrettung aus einem verrauchten Gebäude waren Aufgaben.

 

Die Feuerwehren Warendorf, Sassenberg und Ennigerloh verfügen über neue, frisch ausgebildete Wehrkräfte. Unser Bild zeigt die Teilnehmer und Ausbilder der Grundausbildung in Warendorf.

Quelle: Die Glocke

Freitag, 31. März 2017

Designed by LernVid.com

Homepage-Sicherheit