Ehrenabteilung zu Gast bei Firma Schlingmann

Die Ehrenabteilung des Löschzuges Freckenhorst war neulich im Rahmen ihres Ausfluges zu Gast beim Aufbauhersteller für Feuerwehrfahrzeuge, die Fa. Schlingmann zu Gast.

Die Kameraden wurden auf dem Stammsitz in Dissen Westf. in Empfang genommen und in einer kurzweiligen Präsentation stellte man ihnen die Geschichte, die Firmenphilosophie, sowie in die Innovationen und Technologien, mit dem das seit 1880 bestehende Familienunternehmen dem Wettbewerb gegenüber tritt vor. Anschließend  wurden die Werke 1 und 2 bei einem Rundgang vorgestellt und die Arbeits- und Produktionsabläufe  dargestellt. An den verschiedenen Fahrzeugen im Werk konnten die Kameraden die Bauabschnitte vom Rohbau über die Lackierung bis hin zum fertigen Modell  sehen. Die geringen Stückzahlen unterschiedlichster Feuerwehrfahrzeugtypen rechtfertigen größtenteils keine automatisierten Fertigungsstraßen, so dass die Montage in manufakturähnlicher Weise erfolgt. Der Löschzug Freckenhorst erhält im Herbst diesen Jahres ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20) der  Fa. Schlingmann GmbH & Co. KG welches auf dem Rundgang bereits genaustens unter die Lupe genommen wurde.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
Sonntag, 18. August 2019

Designed by LernVid.com

Homepage-Sicherheit